Unsere kleine Familie…

Denn wir sind nur 15 Kinder von 2 bis 7 Jahren  und werden von einer Erzieherin und 2 Kinderpflegerinnen liebevoll umsorgt. In den Ferien fühlen sich sogar ältere Gastkinder (bis 12 Jahre) bei uns wohl.

Das leckere Essen…

Besonders wenn es zum Frühstück Müsli und frische Semmeln gibt und das tolle Mittagsmenü, das jeden Tag von einer Mama oder einem Papa frisch für uns gekocht wird.

Unsere Mamas und Papas…

Denn die wissen immer ganz genau, wie es uns geht und was wir uns wünschen, weil sie für uns kochen, uns mit betreuen und einfach oft in unserer Nähe sind.

Die „Rundum-sorglos-Betreuung“…

Denn die Rappelkiste macht nur eine Woche Weihnachtsferien und ist an fast allen anderen Tagen im Jahr immer

Mo.-Fr. ab 7:30 bis 15.30 (ggf. 17:00 Uhr) geöffnet.*

 

Die vielseitige und individuelle Förderung…

Denn es gibt Musik, Turnen, Backen und Kochen, Basteln, Werken, Experimente und viel freies Spiel. Erste Vorschulübungen können sogar schon unsere 4-Jährigen machen.

Die Nähe zu unseren Kindern…

Denn durch die eigene Mitarbeit im Rahmen unserer Möglichkeiten erleben wir den Alltag und ein weiteres wichtiges Stück Kindheit unserer Kleinen live mit.

 

* Zusätzliche Schließtage nach vorheriger Absprache (ca.10).